Zend Framework Freunde Zend Framework Magazin

User kehren dem ZF2 den Rücken zu

Geschrieben von Ralf am 27.03.2012 um 21:09 unter Aus den Blogs (Gelesen: 3268x, Kommentare: 2)

Im Zusammenhang mit der Diskussion, ob das ZF2 zu kompliziert sei, kam in den letzten Tagen etwas Bewegung in die Sache. Ich habe in den Blogs allein drei Beiträge aus dem letzten Tagen gefunden, in denen die Schreiber ihren Unmut über das ZF2 niederschreiben und sich vom ZF2 verabschieden wollen.

Bleibtz abzuwarten, wie das Ganze weiter geht. Zum einen darf sich das ZF2 nicht mehr allzu lange Zeit lassen, zum anderen sollte aber auch nichts überstürzt werden. Wenn ich mich richtig entsinne, war das ZF 1.0 im Wesentlichen auch nur eine besser Beta. Erst das ZF 1.5 konnte als wirklich stabil bezeichnet werden.


Ralf Eggert

Ralf Eggert ist Geschäftsführer der Travello GmbH und Autor des Buches "Zend Framework 2 - das Praxisbuch". Zudem schreibt Ralf regelmäßig für das PHP Magazin und ist auch als Zend Framework 2 Trainer und Berater tätig.

Ralf Eggert bei Google+ | Ralf Eggert bei Facebook | Ralfs Wunschzettel bei Amazon

News Übersicht Kommentieren Newsbeitrag drucken

Bisherige Kommentare

Es gibt auf dieser Seite noch keine Kommentare!


Neuen Kommentar schreiben


Dein Name darf zwischen 3 und 64 Zeichen lang sein. Er wird bei deinen Kommentaren genannt.

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst einen Link zu deiner Website eingeben, der bei deinem Kommentar angezeigt wird.

Wenn du Programmcode einfügen möchtest, verwende das PHP Icon.

Bitte das Ergebnis als Zahl eingeben!

Du hast zwölf Programmierer in deinem Team. Durch eine Übernahme kommen neun neue Programmierer in dein Team. Aus Kostengründen musst du sechs Programmierer aus deinem Team werfen. Wie viele Programmierer sind nun in deinem Team?